M4F-Schlager

Schlagerstream

Current track

Title

Artist


Jan Delay im DB MOBIL-Podcast über Songschreiben & Auftritte

Written by on 26. Mai 2016

In der neuesten Folge des DB MOBIL-Podcasts „Unterwegs mit …“ wirft der Hamburger Sänger Jan Delay einen Blick zurück: 1997 gründete er sein eigenes Label, Eimsbush, weil die Plattenfirmen seine Schützlinge, die Hip-Hop-Crew Dynamite Deluxe, nicht unter Vertrag nehmen wollten. „Aber irgendwann wurde Dynamite riesengroß und ich merkte: Ich würde eigentlich lieber selbst Beats machen, mein Rhyme-Book aufklappen und Texte schreiben oder auftreten und nicht in Meetings sitzen und Business-Quatsch besabbeln. Das ist nicht mein Ding“, erzählt Delay im Gespräch mit Gastgeberin Salwa Houmsi (ab 22.7. auf Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, Audio Now und vielen anderen Podcast-Plattformen sowie im ICE Portal der Deutschen Bahn.

Weitere Informationen zum Podcast erhalten Sie außerdem unter dbmobil.de/podcasts.